Heute stellen wir wieder einen „Proof of Concept“ vor. Dabei handelt es sich um eine Materialflusssimulation, erstellt mit Visual Components und DUALIS Add-ons.

Als primäre Aufgabenstellung wurde folgendes definiert: Wie viele Werkstückträger sind für den Materialfluss erforderlich und bei welcher Mindest- bzw. Maximalanzahl an Werkstückträgern funktioniert das System noch einwandfrei? Ergänzend dazu wurden auch NIO Szenarien und das Stauverhalten simuliert.

Die Besonderheit der Simulation lag in der geringen Taktzeit und der Kombination zwischen normalen Transferfluss und Taktband. Damit alle Ziele erreicht werden konnten, wurden das Standard Add-On von EXARON sowie das Statistik-Add-On und die AGV-Bibliothek von DUALIS verwendet.

https://youtu.be/

Mehr Infos und News gibt es auf unserer LinkedIn-Seite.