Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht: Vor 365 Tagen – am 11.01.2023 – tauchte zum ersten Mal die EXARON GmbH im österreichischen Firmenbuch auf. Und seit damals hat sich viel getan:
> Das erste Büro wurde bezogen.
> Der erste Imagefilm wurde gedreht.
> Die ersten Kundenprojekte wurden an Land gezogen.
> Der erste Award wurde eingeheimst.
> Die ersten Veranstaltungen und Messen wurden besucht.
> Das erste Mal wurde aus Zeitschriften gelacht.
> Das erste Forschungsprojekt wurde gestartet.
> Der erste Mitarbeiter wurde eingestellt.

Rund 270 Gespräche und Meetings haben wir im Laufe des vergangenen Jahres mit Kunden und Partnern geführt. Bei gerade mal 247 Werktagen im Jahr 2023 sieht man schon, dass wir einiges getan haben, um das Geschäft zum Laufen zu bringen. Und das war erst der Anfang: 2024 wird für uns ein sehr spannendes Jahr, da wir heuer keine „Anlaufphase“ eines neu gegründeten Start-ups benötigen, sondern bereits mit konkreten Kunden-, Partner- und Forschungsprojekten ins Jahr gestartet sind.

Thomas, Patrick und Manfred sagen DANKE an all unsere Weggefährten – und wir sagen HALLO zu allen, die – gemeinsam mit EXARON – in die Welt der Simulation und Extended Reality einsteigen wollen. XR on! Wann, wenn nicht jetzt?!

Mehr Infos und News gibt es auf unserer LinkedIn-Seite.